Abnehmen mit Genuss – es ist möglich!

Sep 18, 13 Abnehmen mit Genuss – es ist möglich!

Wir alle kennen diese Augenblicke, in denen uns die Waage leider mehr anzeigt, als wir es gerne hätten und immer dann, wenn dieser Augenblick eintritt, dann ist der erste Gedanke: Abnehmen.

Doch mit dem Abnehmen verbinden wir sehr oft Hungern, langweilige Kost und viel zu stressige Diätpläne, die am Ende doch nicht klappen. Viel schöner wäre es doch, wenn man Abnehmen mit Genuss verbinden könnte und auch wenn einige unserer Leser es uns nicht sofort glauben möchten, genau das ist möglich!

Denn Abnehmen mit Genuss ist die wohl beste und zugleich auch wirksamste Möglichkeit nachhaltig das eigene Gewicht zu reduzieren und im Anschluss auch zu halten!

Wie genau geht Abnehmen mit Genuss?

Doch wie genau soll das Abnehmen mit Genuss möglich sein? Nun wir alle liegen gerne einmal dem Irrtum auf, dass Abnehmen immer mit Einschränkung und Hunger verbunden ist. Doch so ist es gar nicht, gezieltes und gesundes Abnehmen

geht absolut ohne hungern. Ja das Hungern verhindert sogar den Abnehmerfolg. Denn gesundes und nachhaltiges Abnehmen mit Genuss, das bedeutet sich bewusst zu ernähren, auf Junkfood wie Fastfood, zu viel Zucker oder aber zu viel Süßes zwar zu verzichten, es aber nicht vollkommen aus dem Speiseplan zu streichen.

Spricht man also von Abnehmen mit Genuss, dann spricht man eigentlich von einer gesunden und positiven Ernährung im Alltag. Ein leckerer Salat oder ein gutes Essen mit allen wichtigen Bestandteilen der Ernährung kann Genuss pur sein und doch zum Abnehmerfolg führen und auch in Sachen Trinken ist beim Abnehmen mit Genuss nichts verboten.

Man sollte einfach nur mit Maß und Ziel genießen. Ein gutes Glas Rotwein, aus einer bekannten Weinregion wie zum Beispiel der Weinregion Burgenland, die bekannt ist für ihren vorzüglichen Wein, schadet absolut nicht. Wenn man aber Tag für Tag Süßwein in sich hineinkippt als wäre es Wasser, nun dann schadet das natürlich.

Man sieht also Abnehmen mit Genuss ist denkbar einfach und kann wirklich funktionieren. Wer also noch immer denkt, er müsse auf alles verzichten, was lecker ist wenn man endlich wieder die perfekte Bikinifigur haben möchte. Wer wirklich denkt er müsse hungern um gezielt abzunehmen, der irrt!

Abnehmen mit Genuss ist gesundes Abnehmen!

Denn letztlich ist das Abnehmen mit Genuss und somit das bewusst essen hochwertiger und gesunder Lebensmittel auch ein Stück weit gesundes Abnehmen und der beste Vorteil an dieser bewussten Art sich zu ernähren ist letztlich nicht nur das Abnehmen. Nein auch nach der Diät mit Genuss und Wohlfühlen kann diese Form der Ernährung nachhaltig dazu führen, dass man nie wieder eine Diät nötig hat. Mn sieht also Abnehmen mit Genuss ist gesundes Abnehmen und somit wohl die einzige wirklich richtige und sinnvolle Art und Weise, gewicht zu verlieren und das Leben in vollen Zügen genießen zu können.

Worauf sollte man bei Abnehmen mit Genuss achten?

Bleibt also die Frage, worauf man achten sollte, wenn man wirklich mit Genuss abnehmen möchte. Nun grundsätzlich ist Abnehmen mit Genuss wie bereits erwähnt immer auch gesundes Abnehmen. Hunger hat also nichts mit dem gesunden und genussvollem Abnehmen zu tun. Will man letztlich wirklich mit Genuss abnehmen. Will man wirklich seine Ziele erreichen ohne Jojo-Effekt oder aber Hungergefühl über den ganzen Tag, sollte man immer einige wenige Regeln beachten.

    Die Grundregeln für Abnehmen mit Genuss sind:

  • Essen Sie bewusst und gesund!
  • Nehmen Sie sich Zeit für jede einzelne Maßnahme
  • Wenn der Heißhunger kommt, lieber Obst als Schokolade genießen!
  • Wenn es Schokolade sein muss, dann nur kleine Portionen!
  • Wiegen Sie sich nicht jeden Tag / jede Woche! Abnehmen mit Genuss braucht Zeit!
  • Stellen Sie ihre Ernährung auf eine gesunde Ernährung um!

Denn mit diesen wenigen Regeln für das Abnehmen mit Genuss wird einfach jeder nach und nach sein Übergewicht verlieren und ganz einfach mit Genuss abnehmen. Denn das ist es, was ein gesundes Leben und Abnehmen mit Genuss ausmacht. Eine bewusste Ernährung, die dem Körper all das gibt, was er braucht, ohne dabei zu viel zu essen und die Fettpölsterchen zu aktivieren. Man sieht, es ist ganz einfach mit dem Abnehmen mit Genuss, wenn man nur weiß, worauf man achten muss!

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter0

3 Comments

  1. Ich muss euch zustimmen, es ist möglich. ABER man muss halt wirklich aufpassen was man genießt und was man sich lieber verkneift ;) Dennoch ein sehr schöner Beitrag bitte mehr in die Richtung!

  2. Ich stimm euch volllllkommen zu. Wer glaubt abnehmen = hungern der hat absolut eine Ahnung. Richtige Ernährung und Sport erlauben sogar hier und da eine kleine “Abnehmsünde” ich gönn mir zum Beispiel 1 mal die Woche was süßes und hab dennoch in den letzten 3 Monaten fast 8 KG abnenommen!

    • Herzlichen Glückwunsch zu deinem Erfolg, 8KG ist wirklich beeindruckend in der Zeit. Ich hoffe du erreichst deine Ziele und das mit viel Spaß und Genuss ;)

      LG Sandy

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>