Wellnessen in der Sauna


Jun 15, 14 Wellnessen in der Sauna

Der Sommer ist da, die ersten Hitzewellen sind überstanden und doch gibt es neben all den sommerlichen Trends wie Baden im See oder Meer, Radfahren und vielen anderen Sportmöglichkeiten kaum eine wirklich sommerliche Wellnessmöglichkeit. Doch warum ist das so und wie kann man nun im Sommer eigentlich so richtig Wellnessen?

Nun Möglichkeiten gibt es denkbar viele, denn obgleich Wellness im Sommer immer ein wenig anders ist, als in der kalten Jahreszeit gibt es Dauertrends in Sachen Wellness, die sich auch für einen verregneten Sommertag bestens anbieten, um einmal so richtig entspannen zu können. Einer dieser Trends mag auf den ersten Blick hin nicht ganz sommerlich wirken, ist jedoch in vielerlei Hinsicht ein echter Geheimtipp. Die Rede ist vom Wellness in der Sauna.

Warum ist Wellnessen in der Sauna so erholsam?

Echte Saunafans wissen es längst und all jene, die einmal einen Saunagang im Zuge eines Wellnessurlaubs probiert haben, können es nur bestätigen. Wellnessen in der Sauna ist Erholung pur und das nicht nur für die Seele, sondern auch für den Körper. Denn das Saunieren hilft dem Körper, sich von Verunreinigungen und Giftstoffen zu befreien. So also bietet der Wellnessspaß in der Sauna auch einen gesundheitsfördernden Aspekt, der in jedem Fall zur Beliebtheit des Saunierens beiträgt.

Doch in erster Linie ist es das Wohlfühlen in der heißen Luft der Sauna, das dazuführt, dass viele Saunagänger mit Recht behaupten „Der Besuch in der Sauna ist Wellness pur“. Immerhin ist die entspannende Wirkung der Sauna unbestritten und beachtet man dann noch, dass man sich in der Sauna trotz Entspannung ganz gut unterhalten kann, dann versteht man schnell, warum das Saunieren im Bereich des Wellnesstrends so weit verbreitet ist.

Worauf sollte man achten, wenn man in der Sauna wellnessen will?

Doch so unbestritten die Vorteile des Saunierens auch sein mögen, will man wirklich wellnessen in der Hitze der Sauna oder des Dampfbades, dann sollte man auf einige Grundregeln rund ums Saunieren achten.

Zum einen wäre da die Hygiene, die in einer Sauna immer beachtet werden will. Vor dem Saunabesuch gilt es sich ordentlich abzuduschen, auf dem Weg zur Sauna sollte man immer entsprechendes Schuhwerk tragen, um sich vor Verletzungsgefahr oder Fußpilzgefahren zu schützen. In der Sauna gilt es auf einem Saunatuch zu sitzen, um wirklich entspannen zu können und nach dem Saunieren sollte man sich unbedingt abkühlen und weiter ausruhen.

Denn all diese wichtigen Regeln rund um den Saunabesuch verstärken das Entspannungsgefühl, welches man beim Saunieren erlebt und beachtet man diese Regeln wirklich, dann ist ein Besuch in der Sauna in jedem Fall immer pure Entspannung und pures Wellness für wenig Geld!

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter0

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>